Besuchen

Informationen für unser Publikum

Liebes Publikum,

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

nach zwei pandemiegeprüften Jahren heißt es ab September in der Stadthalle endlich wieder: „Vorhang auf, Licht an!“ Mit unserem vielfältigen kulturellen Angebot möchten wir Ihnen Zuversicht und Freude in diesen unruhigen Zeiten geben.

Wir alle haben schmerzlich bemerkt, wie wichtig uns Kultur und Unterhaltung ist – und wie stark wir das „normale Leben“ mittlerweile vermissen. Nachdem wir in der ausklingenden Spielzeit trotz Corona einem kleinen Besucherkreis Veranstaltungen anbieten konnten, haben wir oft gehört: „Wie schön es wieder war!“

Nun freuen wir uns, den Besucherinnen und Besuchern der Stadthalle ein spannendes, ansprechendes und unterhaltsames Programm für die kommende Saison zu präsentieren, ein Programm, das neben dem Abendprogramm und den Abonnements auch ein umfangreiches Angebot für Kinder und Familien sowie drei unterschiedliche Weihnachtsmärchen für Schulen und Kindergärten beinhaltet.

Die zurückliegenden zwei Jahre der Corona-Pandemie waren ganz besonders für Kinder und Jugendliche eine schwierige Zeit und für Schulen, Kindergärten und Familien eine außerordentliche Herausforderung. Für uns ist es ebenso schmerzlich, dass das Theater als außerschulischer Lern- und Erlebnisort pandemiebedingt in weite Ferne gerückt war. Daher ist uns die Devise „back to normal“ gerade im Bereich des Theaterprogramms für Kinder, Familien und Schulen wichtig. Wir kehren mit der Saison 2022/23 zurück zum Programmumfang von vor Corona und zeigen 8 x Familientheater am Sonntagnachmittag, 3 x Weihnachtsmärchen für Grundschulen und Kindergärten mit bis zu vier Vorstellungen pro Märchen sowie 2 x „Junges Theater“ für die weiterführenden Schulen.

Gemeinsam Kultur zu erleben ist für uns alle wichtig! Auch aus diesem Grund freuen wir uns, mit unserem Programm wieder für Sie da zu sein und Ihnen schöne Theatererlebnisse bereiten zu können.

Zum Programmheft 2022/23 als E-Paper ...

Für Fragen rund um Ihr Abonnement oder Ihre Reservierungswünsche sprechen Sie uns gern an.
In der Stadthalle: Frau Schrader, theater@stadthalle-gifhorn.de, 05371 / 5947-22
In der Konzertkasse: Frau Schmelzer, konzertkasse@aller-zeitung.de, 05371 / 808-136

Es grüßt Sie herzlich
Ihr Team der Stadthalle Gifhorn

Programm
Abonnements
Theater für Kids
Tickets
Veranstalten
Theatersaal
Großer Saal
Digital & Hybrid

Kontakt