Weihnachtsmärchen

für Schulen und Kindergärten

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,
Liebe Erzieherinnen und Erzieher,

nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause starten wir durch und bieten wieder Weihnachtsmärchen für Grundschulen, Kindergärten und die 5./6. Klassen der weiterführenden Schulen an. Sie haben in diesem Jahr wieder wie früher eine Auswahl zwischen drei verschiedenen Produktionen. Gern können Sie bereits jetzt für Ihre Klassen bzw. Gruppen mit der voraussichtlichen Teilnehmerzahl reservieren. Bitte verwenden Sie das Anmeldeformular und senden es entweder per E-Mail an theater@stadthalle-gifhorn.de oder per Fax an 05371 / 5947-29. Der Eintritt kostet für jedes Kind 10,- Euro (inkl. aller Gebühren). Begleitpersonen von Schulklassen und Kita-Gruppen haben freien Eintritt (max. 2 Personen pro Klasse/Gruppe).

Wir haben in der Stadthalle gerade eine Theatersaison unter wechselnden Corona-Bedingungen erfolgreich beenden können und gute Erfahrungen mit einer flexiblen Reaktion auf die Pandemiesituation und die regelmäßig wechselnden Corona-Verordnungen gemacht. Insofern kann ich Ihnen versichern, dass wir kulant mit Corona-Fällen in Ihrer Schulklasse oder Kita-Gruppe umgehen werden. Bei uns galt schon vor Corona der Grundsatz: Ein krankes Kind muss nicht bezahlen. Wenn erkrankungsbedingt Schüler*innen nicht zum Weihnachtsmärchen mitkommen können, teilen Sie uns das bitte so früh wie möglich mit und wir ändern die Teilnehmerzahl Ihrer Reservierung. Am Tag der Vorstellung nennen Sie uns beim Eintreffen in der Stadthalle einfach die endgültige Teilnehmerzahl. Diese wird dann später auf der Rechnung stehen. Falls für Ihre Schulklasse oder Kita-Gruppe aufgrund von Corona-Fällen eine Quarantäne angeordnet wird, ändern oder stornieren wir Ihre Reservierung ebenfalls einfach und unkompliziert. Wenn es im November/Dezember die dann geltende Rechtslage nicht anders zulässt, soll das nicht zum Nachteil Ihrer Schule oder Kita gehen.

Für Rückfragen und Anregungen stehe ich Ihnen gern telefonisch zur Verfügung unter 05371 / 5947-22.

Es grüßt Sie herzlich
Ihre
Stefanie Schrader

Der Zauberer von Oz

Von Lyman Frank Baum

Dorothy langweilt sich. Einfach nichts passiert bei Onkel und Tante in Kansas. Schneller als gehofft erfüllt sich ihr Wunsch nach Abenteuern, als ein Sturm sie samt Häuschen in ein unbekanntes Land trägt. Bei der Landung vernichtet sie versehentlich die böse Hexe des Ostens. Die liebenswerte Nordhexe dankt ihr dafür und überreicht Dorothy die magischen Silberschuhe. Doch Dorothy will wieder nach Hause. Helfen kann nur der wunderbare Zauberer von Oz in der Smaragdstadt. Auf dem Weg zu ihm begegnen Dorothy eine Vogelscheuche ohne Verstand, ein Blechmann ohne Herz und ein Löwe ohne Mut, die ihre treuen Freunde werden und ihr helfen, klug, beherzt und tapfer allem zu begegnen, was sich ihnen in den Weg stellt.

Dienstag, 06.12.2022, 8:45 Uhr
Dienstag, 06.12.2022, 10:45 Uhr
Mittwoch, 07.12.2022, 8:45 Uhr - AUSVERKAUFT!
Mittwoch, 07.12.2022, 10:45 Uhr

Programm
Abonnements
Theater für Kids
Tickets
Veranstalten
Theatersaal
Großer Saal
Tagungen & Kongresse

Kontakt