Wir sind für Sie da!

Sie haben Fragen oder Anregungen? Aufgrund der aktuellen Corona-Situation befinden wir uns voraussichtlich bis August in Kurzarbeit. Sie erreichen uns weiterhin jederzeit per E-Mail unter info(at)stadthalle-gifhorn.de.

Gern können Sie sich auch direkt an den passenden Ansprechpartner für Ihr Anliegen wenden. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Team-Seite.

Tickets

Konzertkasse der Aller-Zeitung

Steinweg 73

38518 Gifhorn

Tel.: 05371 / 808-136
konzertkasse(at)aller-zeitung.de

Aktuelle Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 10:00-16:00 Uhr
Sa. 10:00-12:30 Uhr

Wir sind Mitglied bei:

Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen e. V.
Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.
Nachhaltigkeitskodex der deutschsprachigen Veranstaltungsbranche
Reisen für alle

Absage von Veranstaltungen im Juni 2020

10. Juni 2020

Es hätte der gut gelaunte Schlusspunkt der Theatersaison in der Gifhorner Stadthalle werden sollen: Die jazzige Revueoperette „Im weißen Rössl“. Einmal hatten wir Sie bereits verschoben vom 5. April auf den 24. Juni 2020. Nun müssen wir diese und weitere Vorstellungen im Juni leider ersatzlos absagen. Die aktuell gültigen Verordnungen der Landesregierung für die Theater lassen uns keine andere Wahl. Abgesagt sind neben dem „Weißen Rössl“ am 24. Juni außerdem der Workshop „Berliner Musiktheater“ am 23. Juni, das Kindertheater „Tintenherz“ am 30. Juni sowie das Theaterfrühstück am 27. und 28. Juni.

Abonnentinnen und Abonnenten erhalten für die Vorstellung „Im weißen Rössl“ in den nächsten Tagen per Post ein Erstattungsformular. Wenn Sie eine Erstattung oder einen Gutschein wünschen, lassen Sie uns das vollständig ausgefüllte Formular bitte bis spätestens 15.08.2020 zukommen.

Inhaber von Einzelkarten für eine der oben genannten Veranstaltungen wenden sich für eine Erstattung bitte bis spätestens 15.08.2020 direkt an diejenige Vorverkaufsstelle, bei der die Karten gekauft und bezahlt wurden.

Tickets für das Theaterfrühstück können ab sofort bei der Konzertkasse der Aller-Zeitung, Steinweg 73 in Gifhorn, zurückgegeben werden. Bringen Sie bitte, sofern noch vorhanden, möglichst Ihren Kassenbon mit. Die Konzertkasse ist Montag-Freitag 10:00-12:00 Uhr geöffnet (Tel.: 05371 / 808136).

Noch ein Hinweis für Abonnentinnen und Abonnenten: Wir bemühen uns um eine zügige Bearbeitung aller eingehenden Erstattungsformulare und sonstigen Anfragen. Durch Kurzarbeit und die bevorstehenden Sommerferien kann dies einige Wochen dauern. Wir werden alle Erstattungsanfragen zum „Weißen Rössl“ in der Reihenfolge des Eingangs bis voraussichtlich Ende August abarbeiten und möchten Sie bitten, von zwischenzeitlichen Rückfragen zum Stand der Bearbeitung abzusehen.

Es grüßt Sie herzlich
Ihre
Dagmar Marcks-Lübberink

 

 

(Szenenfoto „Im weißen Rössl“: T. Behind Photographics)