Veranstaltungen

Unser Programm der Saison 2021/2022

Der Klassiker von Heinrich Spoerl ist wieder da und mit ihm Dr. Pfeiffer – mit drei f! Das Schönste im Leben, resümiert die Herrenrunde um den jungen Schriftsteller Dr. Pfeiffer, sei doch die Schulzeit gewesen. Doch damit kennt sich Pfeiffer nun wirklich nicht aus, war er doch ausschließlich Privatschüler und hat noch nie ein Gymnasium von innen gesehen. Folglich kennt er weder Lehrer, noch die Streiche, die die Schüler ihnen spielen. Man beschließt, dass er das Versäumte nachholen solle. Aus dem jungen Literaten Pfeiffer wird in der Oberprima des Gymnasiums der „Schöler Pfeiffer“ und der ersinnt mit seinen pubertierenden Schulkameraden allerlei kreativen Unfug, um den Lehrkörper zu foppen. Doch bald hegt Pfeiffer auch ernstere Absichten, als er sich ausgerechnet in die Tochter des strengen Schuldirektors verliebt.
Ein echter Klassiker zum Jahreswechsel! Das Altonaer Theater inszeniert Heinrich Spoerls legendäre Pennälerkomödie mit wunderbar chaotisch-gewitzten „Schölern“ und herrlich verschrobenen Gymnasialprofessoren.

Produktion: Altonaer Theater
Bühnenfassung: Wilfried Schröder
Regie und Bühnenbild: Axel Schneider
Musikalische Leitung: Olaf Paschner
Kostüme: Daniela Kock
Mit: Klaus Falkhausen, Dominik Flade, Angelina Kamp, Mats Kampen, René Marvin Kuhnke, Simon Lausberg, Ivo Masannek, Philip Spreen u.a.
 

Tickets:
Konzertkasse der Aller-Zeitung
Steinweg 73
38518 Gifhorn
Tel.: 05371 / 808-136
konzertkasse@aller-zeitung.de

Preise an Silvester:
45,- / 41,- / 37,- / 31,- € (zzgl. Ticketing-Gebühren)

Tickets online hier

Programm
Abonnements
Theater für Kids
Tickets
Veranstalten
Theatersaal
Großer Saal
Tagungen & Kongresse

Kontakt