Veranstaltungen

Unser Programm in der Saison 2022/23

Bis heute lacht man über ihn. Till Eulenspiegel ist der bekannteste Narr der Welt, Titelfigur eines Volksmärchens, ein Sinnbild des Spottes. Der sagenhafte Till war ein Schalk aus Norddeutschland. Nach außen ist er ein Narr. Schaut man aber genauer hin, so sieht man, dass er seinen Mitmenschen an Denkvermögen, Scharfsinn und Witz überlegen ist. In seinen Schelmenstreichen stellte er sich mit Schläue dumm und nimmt jedes Wort stets wörtlich. Damit hält er den Menschen einen Spiegel vor und zeigte ihnen ihre Schwächen. Mit Gelächter und Schadenfreude setzt er sie öffentlich der Kritik aus und deckte so auch die Missstände seiner Zeit auf. So ist Till in seiner Rolle als Narr viel mehr als bloß ein verrückter Spaßmacher.

Produktion: Kleine Oper Bad Homburg
Regie: Sabine Fischmann
Künstlerische Leitung: Ingrid El Sigai
Musikalische Leitung & Arrangements: Markus Neumeyer
Bühne: Sönke Ober, Christian Theißen
Choreographie: Christina Junk, Katharina Wiedenhofer

Tickets:
Im Abonnement ab sofort erhältlich bei der Konzertkasse der Aller-Zeitung, Steinweg 73 in Gifhorn, Tel.: 05371 / 808-136, konzertkasse@aller-zeitung.de.
Einzelkarten im freien Verkauf sind ab dem 15. August 2022 erhältlich.

Programm
Abonnements
Theater für Kids
Tickets
Veranstalten
Theatersaal
Großer Saal
Digital & Hybrid

Kontakt