Vorschau

Wir starten unser Abo-Programm in der neuen Saison mit diesen Vorstellungen:


Freitag, 21. September 2018

"Maria, ihm schmeckt's nicht" (Theater-Abo)

Eine turbulente deutsch-italienische Familienkomödie

 

Samstag, 22. September 2018

Carrington Brown's "10" (Kleinkunst-Abo)

Brillant-charmantes Musikkabarett

 

 

 

 

Wir sind für Sie da!

Die Telefonzentrale (05371 / 5947-0) ist in der Regel montags bis freitags jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr besetzt. Auf der Team-Seite finden Sie die Kontaktdaten der einzelnen Kolleginnen und Kollegen.

Abo-Vorverkaufsstelle

AZ-Konzertkasse

Steinweg 73, 38518 Gifhorn

Tel.: 05371 / 808-136

Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter, und Sie sind stets gut informiert über aktuelle Veranstaltungen und Sonderaktionen. HIER können Sie sich anmelden.

W-Lan für unsere Gäste

In der gesamten Stadthalle Gifhorn, außer im Theatersaal, besteht die Möglichkeit, den kostenlosen FairSpot zu nutzen. Info-Flyer erklären, wie es geht.

Links

Interessiert Sie ein Blick hinter die Kulissen der Stadthalle? Die Südheide Gifhorn GmbH bietet Führungen an. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Weitere Hinweise zu Veranstaltungen in Gifhorn und Umgebung finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Gifhorn.

 

Auf der Internetseite der Südheide Gifhorn finden Sie alles, was das Leben in der Südheide Gifhorn lebenswert macht. Lassen Sie sich  mit einem virtuellen Rundgang oder von einem Image-Film unserer Stadt begeistern.

 

 

Karamba!

Datum: 11. November 2018
Beginn: 16:00 Uhr
Kategorie: Schlager / Volksmusik, Highlight
Organisator: Stadthalle Gifhorn
Veranstaltungsort: Theatersaal

Die 70er Jahre Schlagerrevue.

 

Die 70er – das waren die Jahre von Willy Brandt und den Schlümpfen. Deutschland wurde zum zweiten Mal Fußballweltmeister, und während Carrell, Rosenthal & Co. uns den Samstagabend bei Würstchen und Kartoffelsalat schöner machten, sorgte die Ölkrise für autofreie Sonntage. Wie war das noch gestern? Nostalgie pur: Mit »Karamba!« lädt das Schmidt-Theater zur frechfrivolen Zeitreise ins Jahrzehnt der heißen Höschen und Plateausohlen ein. Als langhaarige Hippies sich Super-Joints bauten und die Kaffeewerbung das volle Verwöhnaroma anpries.

 

Mit augenzwinkerndem Charme und Ironie kitzelt das von Corny Littmann lustvoll inszenierte Stimmungsbild das Lebensgefühl jener Jahre wach. Partystimmung bei »Fiesta Mexicana« und über 50 weiteren Songs zum Mitsingen und Mitklatschen. »Ein bisschen Spaß muss sein«: Das stimmlich und tänzerisch perfekte Ensemble des Schmidt Theaters holt in herrlich schrägen Nummern Schlagersternchen und Showmaster auf die Bühne zurück, den semmelblonden Heino genauso wie Beate Uhse mit ihren »Liebesgrüßen aus der Lederhose«. Die Sehnsucht nach dem Süden wird mit »Griechischem Wein« gestillt und als Krönung gibt es ein Zickenduell zwischen Mireille Mathieu und Nana Mouskouri. Ein Festival der guten Laune!

Produktion: Schmidt Theater Hamburg
Buch und Idee: Martin Lingnau und Mirko Bott
Regie: Corny Littmann

 

 

Diese Veranstaltung ist Teil des Sonntags-Abonnements 2018/2019. Die weiteren zu diesem Abo gehörenden Veranstaltungen finden Sie HIER.


Der Abo-Verkauf beginnt am 2. Mai 2018, der Verkauf von Wahl-Abonnements am 15. Mai 2018.


Abonnements sind ausschließlich an der Konzertkasse der Aller-Zeitung erhältlich, Telefon 05371 / 808-136.


Einzelkarten sind ab dem 15. August 2018 an allen bekannten Kartenverkaufsstellen erhältlich.

 

 

 

Abo-Preise: € 140,- / 124,- / 109,- / 77,-

Freiverkauf: € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- (zzgl. Verkaufs- & Ticketgebühren)

Tickets online (ab 15.8.18)

 


Präsentiert von:
Zurück