Vorschau

 

Sa., 9.06.2018, 19:00 Uhr

Rolle vorwärts - Das Leben geht weiter als du denkst

Ein Abend mit Samuel Koch & friends

Wir sind für Sie da!

Die Telefonzentrale (05371 / 5947-0) ist in der Regel montags bis freitags jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr besetzt. Auf der Team-Seite finden Sie die Kontaktdaten der einzelnen Kolleginnen und Kollegen.

Abo-Vorverkaufsstelle

AZ-Konzertkasse

Steinweg 73, 38518 Gifhorn

Tel.: 05371 / 808-136

Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter, und Sie sind stets gut informiert über aktuelle Veranstaltungen und Sonderaktionen. HIER können Sie sich anmelden.

W-Lan für unsere Gäste

In der gesamten Stadthalle Gifhorn, außer im Theatersaal, besteht die Möglichkeit, den kostenlosen FairSpot zu nutzen. Info-Flyer erklären, wie es geht.

Links

Interessiert Sie ein Blick hinter die Kulissen der Stadthalle? Die Südheide Gifhorn GmbH bietet Führungen an. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Weitere Hinweise zu Veranstaltungen in Gifhorn und Umgebung finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Gifhorn.

 

Auf der Internetseite der Südheide Gifhorn finden Sie alles, was das Leben in der Südheide Gifhorn lebenswert macht. Lassen Sie sich  mit einem virtuellen Rundgang oder von einem Image-Film unserer Stadt begeistern.

 

 

Rolle vorwärts – Das Leben geht weiter als du denkst

Datum: 09. Juni 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Kategorie: Film/Vortrag/Lesung, Highlight
Organisator: Druckhaus Harms, Groß Oesingen
Veranstaltungsort: Großer Saal

Ein Abend mit Samuel Koch & friends.

 

Seit seinem Unfall in der Fernsehshow „Wetten dass …?“ im Dezember 2010 ist der ehemalige Kunstturner Samuel Koch vom Hals an abwärts gelähmt und auf den Rollstuhl sowie ständige Hilfe von anderen Menschen angewiesen. Trotzdem gibt der heute 30-Jährige nicht auf: Er lernt in einer Reha, wie er sein Leben neu bewältigen kann, absolviert ein Schauspielstudium, schreibt zwei Bücher, heiratet und tourt mit seinem Programm „Rolle vorwärts“ durch Deutschland, um mit seiner Geschichte Menschen zu ermutigen.


Dabei kommt er im Rahmen des 40-jährigen Firmenjubiläums des Druckhauses Harms (Groß Oesingen) in die Stadthalle Gifhorn.


„Man darf Glück nicht von Umständen abhängig machen, sondern muss lernen, auch aus misslichen Lagen Glück zu schöpfen. Dabei hilft die Erkenntnis, dass der Mensch von sich aus wertvoll ist. Und selbst, wenn er etwas nicht mehr tun kann oder nichts mehr hat, bleibt er dennoch wertvoll.“ (Samuel Koch)


Samuel Koch wird nachdenklich und ehrlich, mit viel Dankbarkeit und Humor von seinen Lebenserfahrungen erzählen und dabei dem Publikum immer wieder Gelegenheit geben, ihm persönliche Fragen zu stellen.
Musikalisch wird der Abend untermalt von seiner Ehefrau Sarah Elena Timpe und seinem Bruder Jonathan Koch.


Eintrittskarten sind erhältlich beim Druckhaus Harms e.K., Tel.: (0 58 38) 990 880 oder www.gbd24.de/ticket und bei der Aller-Zeitung, Steinweg 73, 38518 Gifhorn.


Im Vorverkauf kosten die Karten 10,- € (ermäßigt 7,- €), an der Abendkasse 15,- € (ermäßigt 12,- €).


Zurück