Vorschau

Fr., 27.04.2018, 09:30 Uhr

Theaterfrühstück

Vorstellung des neuen Programms (Restkarten)

 

Sa., 9.06.2018, 19:00 Uhr

Rolle vorwärts - Das Leben geht weiter als du denkst

Ein Abend mit Samuel Koch & friends

Wir sind für Sie da!

Die Telefonzentrale (05371 / 5947-0) ist in der Regel montags bis freitags jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr besetzt. Auf der Team-Seite finden Sie die Kontaktdaten der einzelnen Kolleginnen und Kollegen.

Abo-Vorverkaufsstelle

AZ-Konzertkasse

Steinweg 73, 38518 Gifhorn

Tel.: 05371 / 808-136

Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter, und Sie sind stets gut informiert über aktuelle Veranstaltungen und Sonderaktionen. HIER können Sie sich anmelden.

W-Lan für unsere Gäste

In der gesamten Stadthalle Gifhorn, außer im Theatersaal, besteht die Möglichkeit, den kostenlosen FairSpot zu nutzen. Info-Flyer erklären, wie es geht.

Links

Interessiert Sie ein Blick hinter die Kulissen der Stadthalle? Die Südheide Gifhorn GmbH bietet Führungen an. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Weitere Hinweise zu Veranstaltungen in Gifhorn und Umgebung finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Gifhorn.

 

Auf der Internetseite der Südheide Gifhorn finden Sie alles, was das Leben in der Südheide Gifhorn lebenswert macht. Lassen Sie sich  mit einem virtuellen Rundgang oder von einem Image-Film unserer Stadt begeistern.

 

 

Theaterfrühstück 2018

Datum: 27. April 2018
Beginn: 09:30 Uhr
Kategorie: Informationsveranstaltung
Organisator: Stadthalle Gifhorn
Veranstaltungsort: Theaterbühne

Das "Szenario 2018/19" wird Mitte April erscheinen. Das Programm der kommenden Spielzeit wird Abonnenten und Interessenten exklusiv schon vor Vorverkaufsbeginn im Rahmen des Theaterfrühstücks auf unserer Theaterbühne vorgestellt werden.

 

Neben einer kurzweiligen Präsentation wird ein opulentes Frühstück der Firma Roth angeboten.

 

Eintrittskarten für das Theaterfrühstück sind ab 5. März 2018 bei der Konzertkasse der Aller-Zeitung erhältlich.


Termine: Freitag, 27. April, Samstag, 28. April und Sonntag, 29. April 2018

Beginn:   jeweils 9:30 Uhr

Tickets:  12,50 € zzgl. Gebühr
                   9,50 € zzgl. Gebühr (für Abonnentinnen/Abonnenten)

 

 

Zurück