Vorschau

Die Lions laden ein:

So., 24.09.2017, 11:00 Uhr

Benefizkonzert mit dem Philharmonic Volkswagen Orchestra unter Leitung von Hans Ulrich Kolf

 

Sa., 14.10.2017, 20:00 Uhr

Martinus Luther -

Anfang und Ende eines Mythos

Schauspiel von John von Düffel

 

Einzelne Eintrittskarten für alle Abo-Veranstaltungen der Stadthalle Gifhorn sowie die Silvester-Veranstaltungen sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und auch online (siehe Veranstaltungsseite) erhältlich.

Wir sind für Sie da!

Die Telefonzentrale (05371 / 5947-0) ist in der Regel montags bis freitags jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr besetzt. Auf der Team-Seite finden Sie die Kontaktdaten der einzelnen Kolleginnen und Kollegen.

Abo-Vorverkaufsstelle

AZ-Konzertkasse

Steinweg 73, 38518 Gifhorn

Tel.: 05371 / 808-136

Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter, und Sie sind stets gut informiert über aktuelle Veranstaltungen und Sonderaktionen. HIER können Sie sich anmelden.

W-Lan für unsere Gäste

In der gesamten Stadthalle Gifhorn, außer im Theatersaal, besteht die Möglichkeit, den kostenlosen FairSpot zu nutzen. Info-Flyer erklären, wie es geht.

Links

Interessiert Sie ein Blick hinter die Kulissen der Stadthalle? Die Südheide Gifhorn GmbH bietet Führungen an. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Weitere Hinweise zu Veranstaltungen in Gifhorn und Umgebung finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Gifhorn.

 

Auf der Internetseite der Südheide Gifhorn finden Sie alles, was das Leben in der Südheide Gifhorn lebenswert macht. Lassen Sie sich  mit einem virtuellen Rundgang oder von einem Image-Film unserer Stadt begeistern.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kartenverkauf/Abonnements

Vorverkauf
Der Karten- und Abonnementverkauf erfolgt in der Regel über die Vorverkaufsstellen, die in unserer Menüleiste unter „Karten und Abonnements“ aufgelistet sind.

 

Abendkasse
Die Abendkasse wird in der Regel eine Stunde vor dem Vorstellungsbeginn im Foyer der Stadthalle Gifhorn besetzt.

Kartenrückgabe
Erworbene Karten können nur bei Ausfall, Absage oder Verlegung einer Veranstaltung zurückgegeben werden, der Kartenpreis wird in diesen Fällen erstattet.
Bei Verlegung einer Veranstaltung besteht der Anspruch auf die Rückerstattung des Kartenpreises nur bis zum Veranstaltungstermin.

 

Veranstaltungsbesuch

Pünktlichkeit

Einlass ist grundsätzlich ab einer halben Stunde vor Vorstellungsbeginn. Nach Beginn der Vorstellung erfolgt bis zur Pause kein Einlass. Einen Anspruch auf den ursprünglich reservierten Platz hat der Besucher nach Beginn der Vorstellung nicht mehr.

 

Garderobe
Die Garderobe wird in der Regel eine Stunde vor dem Vorstellungsbeginn besetzt.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, eine Garderobengebühr pro abgegebener Garderobe zu erheben.

Gastronomische Betreuung
Der gastronomische Bereich wird in der Regel eine Stunde vor dem Vorstellungsbeginn und in den regulären Pausen besetzt.
Getränke und Tische können beim gastronomischen Personal vorbestellt werden.
Die Preisgestaltung obliegt dem Betreiber der Gastronomie.

Mitnahme von Getränken und Speisen
Die Mitnahme von Getränken und Speisen in die Veranstaltungsräume ist untersagt.
Das Einlasspersonal ist befugt, den Zugang zu verweigern bzw. bei Nichteinhaltung des Saales zu verweisen.

Aufsichtspflicht
Bei Kindern und Jugendlichen sind die Erziehungsberechtigten oder die beauftragten Betreuer verpflichtet, auf die Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingen und der aushängenden Hausordnung zu achten.

Rauchen
Das Rauchen im Gebäude ist ausschließlich im dafür eingerichteten Raucherraum gestattet.

Handys
Mitgeführte Handys sind während einer Vorstellung lautlos zu stellen oder auszuschalten.